Schlüsselanhänger aus Fahrradschlauch

So ein löchriger und geflickter Fahrradschlauch lungert bei fast jedem Fahrradbesitzer in irgendeiner Ecke rum. Weil ich aber für den Upcycling-Workshop viele brauchte, habe ich beim Fahrradhändler lieb gefragt und durfte einen riesigen Berg Schläuche mit nach Hause nehmen.

Die kann man leider nicht sofort verwenden. Denn auf der Innenseite ist alles voll weißem Talkumpuder. Selbst nach einer Wasserdusche bleibt der Schlauch noch weiß und schlierig.

Aufschneiden, Waschen und Trocknen - die Schläuche müssen erst vorbehandelt werden.

Aufschneiden, Waschen und Trocknen – die Schläuche müssen erst vorbehandelt werden.

Vorbereitet habe ich ihn deshalb so:

  • Jeweils zehn Zentimeter rechts und links vom Ventil abschneiden. Dieses Teil nicht wegwerfen, denn was wir damit gemacht haben, zeige ich Euch noch.
  • Dann habe ich den Schlauch der Länge nach aufgeschlitzt. Dabei habe ich aufgepasst, keine Schriften oder Flicken zu zerschneiden. Man kann sich prima an den vorhandenen Linien orientieren.
  • Die Schläuche werden geduscht, damit ein Teil des Puders davonfließt. Dann geht es ab in die Waschmaschine. Und zwar nicht zehn Schläuche für sich alleine, die wären nämlich viel zu schwer. Sondern etwa drei bis vier mit der ganz normalen Wäsche. Das funktioniert prima.
  • Noch ein bisschen Abhängen auf der Leine, dann Schläuche aufwickeln und bis zum späteren Gebrauch in eine Kiste stecken.

Die Schläuche lassen sich mit der Nähmaschine verarbeiten. Mein Maschinchen ist ohne Probleme über das neue Material geschnurrt. Allerdings habe ich den Teflonfuß verwendet, den ich sonst für Leder nutze. Genäht habe ich mit Ledernadel oder einer dicken Nadel sowie normalem Garn.

Schlüsselanhänger

Um mich erstmal ans Material ranzutasten, habe ich zuerst ein paar Schlüsselanhänger genäht. Das haben auch die Schüler beim Upcycling-Seminar spielend hinbekommen. Zumindest die, die sich an die Nähmaschine getraut haben.

Dazu schneidet man mit einem Cuttermesser oder dem Rollschneider ein Stück Schlauch von 20 x 6 Zentimeter, faltet es längs und näht auf allen vier Seiten rundherum. Dadurch bekommt der Schlauch eine gute Struktur. Auf dem schwarzen Schlauch sieht farbiges Garn sehr hübsch aus. Ich habe einen schmalen Zickzack-Stich genutzt.

Dann müsst Ihr einfach die beiden Endstück zwischen einen Schlüsselanhänger-Rohling legen und diesen schließen. Wer das noch nie gemacht hat: Ich benutze entweder eine Zange, mit der ich die beiden Seiten zusammendrücke. Oder ich schlage mit einem Hammer beide Seiten zusammen. Auf jeden Fall lege ich immer ein Stück Filz, Leder oder Fahrradschlauch dazwischen, um das Metall des Rohlings nicht zu zerkratzen.

Dann ist der Schlüsselanhänger theoretisch fertig. Aber wenn Ihr ihn jetzt noch speziell kennzeichnen möchtet, empfehle ich Euch spezielle Lackmarker, mit denen sich der Fahrradschlauch bemalen lässt.

Anhänger aus Fahrradschlauch lassen sich gut beschriften.

Anhänger aus Fahrradschlauch lassen sich gut beschriften.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Heute mache ich mal wieder beim Creadienstag und beim Upcycling-Dienstag mit.

Viele Grüße
Annett

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Ohrringe aus Fahrradschlauch 29. November 2016 at 08:34

    […] braucht man Fahrradschlauch, den ich erstmal vorbereitet habe. Wie das geht, habe ich hier beschrieben. Kaufen muss man nur die Ohrhaken, idealerweise in der antiallergischen Variante, sowie […]

  • Reply Täschchen aus Fahrradschlauch - Schnipp, Schnapp - Kragen ab! 19. November 2015 at 08:41

    […] Ihr auch eines wollt, bereitet Euch zuerst die Fahrradschläuche so vor, wie ich hier gezeigt habe. Dann könnt Ihr […]

  • Reply Dosen und Fahrradschlauch als Duo - Schnipp, Schnapp - Kragen ab! 1. Oktober 2015 at 08:08

    […] Wie Ihr die Deckel anfertigt, zeige ich Euch im nächsten Post. Und wie Ihr den Fahrradschlauch zur Verarbeitung vorbereitet, steht hier. […]

  • Leave a Reply

    We use Cookies - By using this site or closing this you agree to our Cookies policy.
    Accept Cookies
    x