Bademantel als Hose? Klar geht das!

Auch ein Bademantel leistet manchmal noch gute Dienste.

Auch ein Bademantel leistet manchmal noch gute Dienste.

Was bitte fängt man mit einem Bademantel an? Ich war ein wenig überfordert, als die Oma des Hauses ihr altes Morgenmäntelchen mitbrachte. Fast hätte ich ihn in den Kleidercontainer gesteckt. Aber dann streichelte ich noch einmal über den Stoff des Mantels, der zwar am Kragen etwas abgeschabt, aber sonst prima erhalten war. Es war weich und kuschelig. Kein fetter, unbeweglicher Frottee, keine Kunstfaser. Nein. Schöner Baumwoll-Nicki in kräftigem Dunkelblau.

Ein Blick in den Kinderschrank – Hosen mal wieder auf Niedrigstand. Schon war klar, was aus dem Nicki wird. SchnippSchnapp, habe ich die Ärmel abgeschnitten. Das wurde die Grundlage für die Hose für das kleine Kind – hier habe ich die vorherigen Ärmelbündchen gleich als Beinabschluss genutzt. Am oberen Ende waren die Ärmel zu kurz. Deshalb habe ich als breiten Bund den vorherigen Aufschlag des Kragens genutzt. Noch ein Stückchen Webband angenäht, damit das Kind auch vorne und hinter unterscheiden kann, und schon war die Hose fertig.

Hosenbademantel2Für das große Kind braucht es schon ein bisschen mehr Stoff für eine Hose. Da eignete sich der Hauptteil des Mantels perfekt. Ich habe die Seitenteile so zugeschnitten, dass ich die Seitennaht und die darin enthaltenen Taschen gleich genutzt habe. Dann brauchte ich nur noch Schritt- und Beinnaht sowie Bündchen. Und schon war die nächste Hose fertig.

Beide heißen hier Kuschelhose und sind heiß geliebt. Bisher ist nichts ausgeleiert. Das war echt perfekter Stoff.

Ein Bademantel wird zu zwei Hosen.

Ein Bademantel wird zu zwei Hosen.

Ab mit den Hosen zum Creadienstag, zu Made4Boys und Upcycling-Dienstag.

Alt: Bademantel
Neu: Bündchenstoff
Schnitt: passende Hose aufgelegt
Kosten: vielleicht 2€

von Annett Zündorf

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Inge 12. Mai 2015 at 07:21

    DAS hätte ich in dem Morgenrock/Bademantel nicht gesehen. Du überraschst mich immer wieder.
    Ich habe mir schon Kopfkissenbezüge rausgesucht um die Mai-Hose nachzunähen. Brauche nur noch die passende Farbe (zum Färben).
    Liebe Grüße, Inge

    • Reply annett 12. Mai 2015 at 07:43

      Liebe Inge,
      manchmal überrasche ich mich selber, wenn ich die Stücke auf dem Tisch hin und her drehe und überlege, was daraus wohl werden könnte. Schön, dass es Dir gefällt.
      Wenn Du Lust hast, schick mir doch ein Foto Deiner Mai-Hose, wenn Sie fertig ist. Dann zeige ich sie hier im Blog.
      Viele Grüße
      Annett

    Leave a Reply

    We use Cookies - By using this site or closing this you agree to our Cookies policy.
    Accept Cookies
    x